Logo Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Projekt

Seminar "Fit in die Zukunft"

Ziel

Unter dem Seminartitel "Fit in die Zukunft" sollten für Vorstand und Führungsmannschaft der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien nach einem ersten 1-tägigen Einführungsseminar in einem 2-tägigen intensiven Praxisseminar für das Selbstmanagement folgende Inhaltsschwerpunkte im Fokus stehen:
  • mit Hilfe eines Gesundheitsprofils den aktuellen, individuellen Status in einzelnen Bereichen der Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu ermitteln,
  • über den Transfer der individuellen Werte positive Einflussmöglichkeiten auf das eigene Gesundheitsverhalten und die eigene Leistungsfähigkeit darzustellen und erlebbar zu machen.

Umsetzung

Für jede Führungskraft wurde im Seminar ein individuelles Gesundheitsprofil erstellt (Herz-Kreislauf-Diagnostik, Diabetes Screening, Stressbelastungstest), auf dessen Grundlage beraten, informiert und trainiert wurde. Die Teilnehmer erfuhren, welche zentrale Rolle ausreichende Bewegung für die gesundheitliche Prävention und die Stressbewältigung spielt. Im Verlauf des Seminars wurde ein Lauf- / (Nordic-) Walkingtraining durchgeführt. Laktat-Messungen unterstützten hierbei die Erarbeitung eines gesunden Bewegungsprofils. Weiterhin lernten die Teilnehmer leichte Übungen für den Büroalltag kennen, um Verspannungen und Rückenschmerzen vorzubeugen, sowie wirksame Methoden zur Schulung ihrer aktiven Entspannungsfähigkeit. Das individuelle Essverhalten der Teilnehmer wurde anhand der von Ihnen im Vorfeld ausgefüllten Er-nährungstagebücher analysiert und besprochen. Das gewonnene Knowhow für gelingende, dauerhafte Verhaltensänderung anzuwenden und der Transfer des Wissens und des Erfahrenen in den Arbeits- und Lebensalltag stand bei allen Seminarsequenzen im Fokus der Teilnehmerkommunikation.

Kundenmeinung

"In einem zweiteiligen Seminar „Fit in die Zukunft“ für die Führungskräfte unseres Hauses wurde den Teilnehmern durch ein engagiertes und kompetentes Trainerteam fundiertes Wissen und Knowhow über die eigene Gesundheit verständlich vermittelt. Die Trainer gaben dabei umfangreichen Input zu Stressbewältigung, gesunder und ausgewogener Ernährung sowie Anregungen für richtig dosierte körperliche Aktivitäten. Theorie und Praxis befanden sich dabei in guter Balance. Positiver Nebeneffekt war der teambildende Charakter dieser abwechslungsreichen und kurzweiligen Maßnahme. Die Teilnehmer entwickelten unter fachmännischer Begleitung individuelle Handlungsstrategien für gesundheitsbewussteres Verhalten und setzten diese Anregungen im Nachgang im eigenen Alltag auch um.