Gesundheitsscreening: Augengesundheit

Ganz nach dem Motto „Sehen und Verstehen“ ist gutes Sehen nicht allein von den Augen abhängig, sondern genauso vom Gehirn. Hier werden die Informationen vom Auge verarbeitet. Über verschiedene Tests wird unter anderem die Zusammenarbeit zwischen Gehirn und Augen analysiert. Durch eine Verbesserung der Augen–Hirn-Koordination arbeiten die Teilnehmer entspannter und können sich besser konzentrieren. Dies kann Nacken- und Kopfschmerzen vorbeugen oder reduzieren.

Gesundheitsscreening: Augengesundheit

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter

Ziele
  • Bewusstmachung und Sensibilisierung für die individuelle, eigenverantwortliche Gesunderhaltung und die Belastungen im (Arbeits-)Alltag
  • Motivation zur Eigenverantwortung und gesundheitsförderlichem Verhalten
  • Bewusstmachung der Funktionsfähigkeit der Augen der Beschäftigten hinsichtlich der Augenbeweglichkeit, Akkomodation, Beidäugigkeit sowie peripheres Sehen und der Augenfitness
  • Bestandsaufnahme (Ist-Analyse) • Bedarfsermittlung des BGM
Inhalt
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter durch Erstellung individueller Gesundheitsprofile 
  • Beratung zum Aufbau von Handlungs- und Effektwissen zu gesundheitsförderlichem Verhalten hinsichtlich der Augen-Gehirn-Koordination
  • Ermittlung der Augengesundheit durch Tests zur Augenbeweglichkeit, Akkomodation, Beidäugigkeit, Peripheres Sehen und Augenfitness
Methoden

Seh-Parcours, Individualberatung (+ optionaler Sensibilisierungsvortrag)

Teilnehmer

25-28 (alternativ: 23-26 + Vortrag)

SKOLAWORK-Dozenten

1

Räumlichkeiten

1 kleiner Arbeitsraum (1 großer Seminarraum)

Dauer

1 Tag

Newsletter Anmeldung

Kostenlose Erstberatung

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Produktkatalog anfordern

JETZT ANFORDERN
Produkt Navigation Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Newsletter schließen
Erstberatung schließen
Produktkatalog schließen