Total Quality Management

Auf der Mitwirkung aller ihrer Mitglieder (jeder Mitarbeiter auf allen Hierarchieebenen) basierende Führungsmethode einer Organisation, die die Qualität aus der Kundenperspektive in den Mittelpunkt stellt: Als Kunde gilt in diesem Konzept nicht nur der Käufer bzw. Nutzer von Dienstleistungen, sondern alle Abteilungen einer Organisation gehen wechselseitig Kundenbeziehungen ein. Wesentlich für den Erfolg sind die überzeugende und nachhaltige Führung durch die oberste Leistung und die Ausbildung und Schulung aller Mitglieder der Institution. Ziel: Durch die Zufriedenheit der Kunden soll ein langfristiger Geschäftserfolg sowie ein Nutzen für die Mitglieder der Organisation und für die Gesellschaft erreicht werden.

Quelle: BZgA-Publikation “Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Band 15: Qualitätsmanagement im Gesundheitsförderung und Prävention – Grundsätze, Methoden und Anforderungen” © BZgA

Zurück

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Newsletter schließen
Erstberatung schließen
Produktkatalog schließen