Digitale betriebliche Gesundheitsförderung

Digitale Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Wir bieten Ihren Beschäftigten eine Vielzahl von LIVE-Online-Vorträgen, Online-Seminaren, Praxisworkshops und Selbsttests rund um die Themen allgemeine Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Stress & Sucht an.

Unsere digitalen BGF-Maßnahmen sind dabei in Lern- & Praxiseinheiten eingeteilt. Sowohl Lern- als auch Praxiseinheiten werden LIVE von unseren Präventionsexperten durchgeführt und die Zuhörer können mit kurzen Befragungen, SelbstTests und auch Fragen mittels Chatfunktion eingebunden werden.

Die Praxiseinheiten (ca. 30 Minuten) können eigenständig als Praxismodul gewählt werden. Optimalerweise dienen sie als Ergänzung zu den verschiedenen Lerneinheiten, um das bereits erlernte Wissen auf praktische Weise zu vertiefen.

Die Lerneinheiten dauern ca. 45 Minuten und vermitteln zielgerichtet und in kompakter Form alle grundlegenden und vertiefenden Inhalte entsprechend der vier Handlungsfelder Bewegung, Ernährung, Stress und Entspannung sowie Sucht gemäß des Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes.

Auf Grund der didaktischen und methodischen Vorgehensweise und der Qualifikation der Referenten ist unser digitaler Gesundheitstag von den Krankenkassen förderfähig nach § 20 (b) SGB V.

 

Die SKOLAWORK BGM Dozent*innen

SKOLAWORK steht für leitfadenkonformes Vorgehen in der Prävention Betrieblicher Gesundheitsförderung sowie allen anderen relevanten Bereichen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Unsere Dozenten sind Fachkräfte und Experten mit einem staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss sowie es der Leitfaden Prävention des GKV Spitzenverbandes zur Umsetzung von § 20 und 20b SGB V vorschreibt.

 

Wie funktioniert digitales BGM (betriebliches Gesundheitsmanagement) und Datenschutz?

Bei unseren digitalen Gesundheitstagen steht der niederschwellige Zugang für die TeilnehmerInnen im Vordergrund. Hierbei werden natürlich alle datenschutzrechtlichen Vorgaben erfüllt. Wir nutzen eine digitale Plattform, die zum einen browsergestützt läuft (Programm oder App muss nicht heruntergeladen werden) und zum anderen können verschiedene digitale „Veranstaltungsräume“ parallel geöffnet werden. Unsere Maßnahmen können mit allen internetfähigen Geräten abgerufen werden. Eine technische Support-Hotline ist während des gesamten Gesundheitsevents sowohl online als auch telefonisch vorhanden!

 

Sie interessieren sich zur Umsetzung eines digitalen Gesundheitstages ? 

An unserem digitalen Gesundheitstag können bis zu 5.000 Teilnehmenden gleichzeitig teilnehmen. Bei der Entwicklung des digitalen Gesundheitstages wurde im Besonderen darauf geachtet, die Teilnahme so barrierefrei wie nur möglich zu gestalten. Ihre MitarbeiterInnen können mit jedem internetfähigen Gerät an den Lern- und Praxiselementen teilnehmen. Zusätzlich sind Einladungs-, Anmelde- & Informationsprozess vollständig automatisiert und selbsterklärend und wir begleiten jeden Teilnehmenden bis in den „digitalen Veranstaltungsraum“.

Weitere Informationen finden Sie hier: 

https://www.skolawork.de/wp-content/uploads/2021/03/2021-03-11_Produktkatalog-Digitaler-Gesundheitstag_Final.pdf

Zurück

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Newsletter schließen
Erstberatung schließen
Produktkatalog schließen